Kontaktformular

Stiftung CMD

Der Christliche Missionsdienst hat zur langfristigen Absicherung seiner Arbeit eine Stiftung ins Leben gerufen, die die Arbeit für notleidende Kinder unterstützen soll. Die Stiftung Christlicher Missionsdienst mit Sitz in Burk-Meierndorf wurde am 21. August 2006 durch die Bezirksregierung von Mittelfranken anerkannt und konnte inzwischen ihre Arbeit aufnehmen. Auf der ersten Sitzung des Kuratoriums wurden Frau Marianne Clauß zur Vorsitzenden und Herr Waldemar Guse zum stellv. Vorsitzenden des Kuratoriums gewählt. Zum Vorsitzenden des Vorstandes wurde der ehemalige Geschäftsführer, Herr Rüdiger Piltz und zu seinem Stellvertreter Herr Manfred Gerwinat gewählt. Um Verwaltungskosten einsparen zu können wird die Geschäftsführung der Stiftung durch den Geschäftsführer des Vereins, Herrn Romeis wahrgenommen.

Wie bitten unsere Missionsfreunde und Spender, Ihre monatlichen Daueraufträge und Patenschaftsbeiträge auch weiterhin über den Verein laufen zu lassen und nur größere Einzelspenden an die Stiftung zu überweisen. Wenn Sie sich jedoch Steuervorteile davon versprechen, dass Sie Ihre Patenschaftsbeträge an die Stiftung spenden, dann bitten wir Sie, Ihre Beiträge nicht monatlich zu schicken, sondern diese halbjährlich oder jährlich zusammenzufassen und so zu überweisen.

Zugunsten einer überschaubaren und kostengünstigen Verwaltung streben wir an, dass wir im Christlichen Missionsdienst e.V. die regelmäßigen monatlichen Spenden verbuchen und die Patenschaften verwalten, während die Stiftung die größeren Einzelspenden bearbeitet. 
Wenn Sie sich über die Arbeit der Stiftung und die Möglichkeit von Zustiftungen zum Stiftungskapital informieren möchten, steht Ihnen das Büro in Meierndorf gerne zur Verfügung.

Spendenkonten für die Stiftung

Sparkasse Bechhofen | DE40 7655 0000 0000 0088 88 | BIC: BYLADEM1ANS

Für Zustiftungen zum Stiftungskapital und größere Einzelspenden

Sparkasse Bechhofen | DE53 7655 0000 0008 1377 39 | BIC: BYLADEM1ANS